Jahresabschlüsse und Jahressteuererklärungen

Unser gemeinsames Ziel muss es sein, dass das  Ergebnis der Buchführung zum Ende Ihres Wirtschaftsjahres dem Ergebnis Ihres Jahresabschlusses sehr nahe kommt, damit wir Ihnen bereits mit der  Betriebswirtschaftlichen Auswertung zum Jahresende die steuerlichen Folgen im Rahmen unseres Steuerradars mitteilen können. Damit wir dieses Ziel erreichen, bitten wir bereits vor Ablauf des Wirtschaftsjahresendes um alle Informationen, die wir für eine aussagefähige Auswertung benötigen wie z.B. Inventurdaten, Rückstellungen, Wertberichtigungen auf Forderungen etc. Wenn uns diese Informationen vorliegen, erhalten Sie zum Jahresende einen vorläufigen Steuerstatus, mit dem Sie Ihre Steuern sicher planen können.

Dieser Steuerstatus wird durch den endgültigen Jahresabschluss und die Jahressteuererklärungen  bestätigt. Den Jahresabschluss und die Jahressteuererklärungen besprechen wir im Rahmen einer Abschlussbesprechung. Hier legen wir großen Wert auf eine verständliche Präsentation unserer Arbeitsergebnisse mit Blick auf das Wesentliche. Gemeinsam werfen wir einen Blick in die Zukunft anhand aktueller Daten und einer gemeinsamen Zukunftsprognose.

Auch für Ihr Kreditinstitut fertigen wir bei Bedarf eine Ausfertigung des Jahresabschlusses. Wenn Sie es wünschen, ergänzen wir die Unterlagen um eine Rating-Analyse zur Vorbereitung auf eventuelle Kreditverhandlungen.

 

 

 

 

 

 

                                     


Informationen über das Jahresergebnis und Ihre steuerliche Situation erhalten Sie schon am Jahresende - wir warten nicht bis zur Erstellung des Jahresabschlusses.